Die UNILOCK 5-Axis Spannsysteme wurde speziell für die 5-Seiten Bearbeitung entwickelt.
Durch den modularen Aufbau und der Modulvielfalt kann das System individuell für viele Anwendungen zusammengestellt und immer wieder neu kombiniert werden.
Den Kombinationsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt! 

  • Störkantenfreie 5-Seiten-Bearbeitung
  • Modularer Aufbau garantiert höchste Flexibilität
  • Schnittstellen zu den gängigen Systemen
  • Variable Befestigung der Werkstücke
  • Werkstück wird formschlüssig mit dem Spannsystem verbunden
  • Werkstück wird einfach über Gewinde oder Passsitz positioniert
  • Nullpunkt wird dem Werkstück übertragen
  • Hohe Spannkraft der Module
  • Sehr hohe Wiederholgenauikgkeit <0,005mm

         

        

         

 


 

Nicht geradlinige Flächen waren bisher nur mit hohem Ausgleichsaufwand sicher zu spannen. Diesen Aufwand wollten wir verringern und haben eine neue Spanneinrichtung speziell für dieses Problem entwickelt.

Beim UNILOCK FLEX handelt es sich um eine Spanneinrichtung zur Fixierung eines Werkstückes mit nicht ebener Fläche oder einer Werkstückhalterung an einer Grundplatte, insbesondere eines Maschinentisches.
Das Ziel ist, diese Werkstücke zuverlässig und verzugsfrei zu spannen. Das UNILOCK FLEX bietet mit Hilfe der UNILOCK FLEX Spannkugel diese sichere, verwindungsfreie Spannmöglichkeit!
 
        
 

 

 
         
 

 

Zum Seitenanfang